mtu Baureihe 2000 und 4000: 25 Jahre Spitzenleistung

Seit 25 Jahren sind die mtu-Motoren der Baureihen 2000 und 4000 Technologieführer in der Off-Highway-Antriebswelt. Ihre Spitzenstellung haben sie in 320 Millionen Betriebsstunden rund um den Globus bewiesen. Doch die Motoren sind nicht nur bewährt und von der ersten Stunde Trendsetter, sondern auch bereit für die Zukunft. Sie werden kontinuierlich weiterentwickelt und durch die geschickte Kombination inner- und außermotorischer Technologien zur Abgasvermeidung und Abgasreinigung halten sie die gängigen Emissionsvorschriften weltweit ein. Eingebunden in Hybridsystem sind sie noch effizienter und mit nachhaltigen Kraftstoffen können die Motoren schon bald klimaneutral betrieben werden.

Baureihe 4000

Die Motoren der Baureihe 4000 können alles: Sie haben je nach Zylindervariante zwischen 720 bis 4.300 Kilowatt Leistung und treiben damit Luxusyachten genauso an wie Muldenkipper, Stromaggregate oder Züge - und das zuverlässig, leistungsstark, effizient und von Jahr zu Jahr sauberer. Das haben sie in 250 Millionen Betriebsstunden bewiesen, die die bisher über 52.000 verkauften Motoren bisher geleistet haben. Noch dazu waren die Motoren der Baureihe 4000 die ersten weltweit mit Common-Rail-Einspritzung.

Baureihe 2000

Die Baureihe 2000 ist die meistverkaufte mtu-Baureihe, über 65.000 Motoren sind in den vergangenen 25 Jahren ausgeliefert worden. Sie sind überall dort im Einsatz, wo es drauf ankommt: in Schiffen, Industriefahrzeugen oder Stromaggregaten. Die Motoren können in über 5.500 Meter Höhe Muldenkipper antreiben, sie können sich um die eigene Achse drehen und laufen trotzdem weiter, und die Yachtvariante beeindruckt mit ihrem einzigartigen Beschleunigungsverhalten. Und last but not least sind die 2000er in jedem Yachtmaschinenraum echte Schmuckstücke. 

Die Baureihen 2000 und 4000 in 40 Sekunden erklärt

Youtube Video

Was Sie über die Motoren wissen müssen

Technologieführer

Seit 25 Jahren.

Zuverlässig, leistungsstark, effizient und von Jahr zu Jahr sauberer

in mehr als 320 Millionen Betriebsstunden bewiesen.

Verbrenner für die Zukunft

klimaneutral mit nachhaltigen Kraftstoffen

Trendsetter

die Baureihe 4000 ist der erste Motor weltweit mit Common-Rail-Einspritzung

Maximal flexibel

für über 20 Einsatzzwecke gerüstet

Unsere wichtigsten Veröffentlichungen

STORY Corporate

25 Jahre Spitzenleistung

320 Millionen Betriebsstunden und über 120.000 verkaufte Motoren – die mtu-Baureihen 2000 und 4000 sind eine Erfolgsstory – seit 25 Jahren.

von Lucie Maluck

Mehr

STORY Power Generation

Hart am Limit

Eiseskälte in Sibirien, Hitze in der Wüste, meterhohe Welle oder bebende Erde – mtu-Motoren der Baureihen 2000 und 4000 halten so einiges aus.

von Lucie Maluck

Mehr

STORY Industrie

Der Weg zum Motorunikat

Wie wird aus einem Motor der Baureihen 2000 oder 4000 ein kundenspezifisches Unikat, das genau zum Einsatzzweck des Kunden passt?

von Lucie Maluck

Mehr

Die Menschen hinter den Motoren

Weltweit im Einsatz in über 20 Anwendungen

STORY Kommerzielle Schifffahrt

Dank SAR-Kit: mtu-Motoren können Eskimo-Rolle

Ein spezielles SAR-Kit (SAR = Search and Rescue) für Seenotrettungsschiffe ermöglicht mtu-Motoren, auch in extremen Schräglagen oder sogar beim Durchkentern weiterzulaufen. Ein digitaler Neigungssensor und eine spezielle Software machen das System jetzt noch besser.

von Lucie Maluck

Mehr

STORY Power Generation

Das Herz der Daten

Besuch in einem der modernsten australischen Rechenzentren mit mtu-Notstromaggregaten

von Tara Tyrell

Mehr

STORY Kommerzielle Schifffahrt

Sauber durchs Wattenmeer

Endlich hat die neue Fähre „Willem Barentsz“ mit unseren mtu-Gasmotoren den Betrieb auf dem westfriesischen Wattenmeer aufgenommen. Im Interview erzählt Paul Melles, CEO der Reederei Doeksen, was die neuen Gasmotoren im Vergleich zum Dieselmotor leisten.

von Kerstin Hansmann

Mehr

STORY Power Generation

Das Wurzel-Werk

Biogas plants in Thailand not only supply good air but also save money for their operators.

von Matthias Peer

Mehr

STORY Bergbau

5.500 Meter über N.N.

In der höchstgelegenen Mine der Welt auf 5.500 Metern Höhe laufen mtu-Motoren in Muldenkippern ohne Leistungsverlust.

von Lucie Maluck

Mehr

STORY Kommerzielle Schifffahrt

App geht's

IDie italienische Reederei Naviagzione Laghi setzt auf digitale Tools von mtu.

von Anika Emmerich

Mehr

STORY Bahn

Kreuzfahrt auf Schienen

Die neue Superyacht unter den Reisezügen wird auf nicht-elektrifizierten Streckenabschnitten von zwei mtu-Motoren der Baureihe 4000 angetrieben.

von Rolf Behrens

Mehr

STORY Power Generation

Hochhäuser und Teehäuser

Im Herzen des 623m hohen Shanghai Towers liefert ein gasbetriebenes Blockheizkraftwerk von MTU Onsite Energy 1.165 Kilowatt Strom.

von Christiane Kühl

Mehr

STORY Power Generation

Lomeiro unter Strom

Vier erdgasbetriebene mtu-Stromaggregate stellen seit 2013 die Stromversorgung in vielen ländlichen Teilen Boliviens sicher.

von Radek Czajkowski

Mehr

Kontaktieren Sie uns

Customer Assistance Center

Wir beantworten Ihre Fragen rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr.

Mehr

Sales & Service Locator

Finden Sie Ihren nächsten Sales & Service Partner.

Mehr

mtu Stories

Reportagen, Nachrichten und Interviews über mtu-Produkte und -Lösungen.

Mehr